06.06.2016

annett & thomas: hochzeit in der alten burg, penzlin

heimspiel!

 

am freitag vor der hochzeit hab ich mein köfferchen gepackt und bin zu mutti und vaddern gefahren. auf nach meck-pomm, sonntag gibts braten. und zwischendrin eine hochzeit, der ich mit viel vorfreude und noch mehr nervosität entgegen blickte. dabei bewegte ich mich eigentich auf gut bekanntem terrain und hätte mich sicher fühlen sollen. loction-scouting brauchte ich quasi nicht: die trauung würde in der alten burg in meinem heimatörtchen statt finden - kenn ich in und auswendig! die feier im eichenhof - dutzende familienfeiern dort gefeiert! fotos bei abendlicht - aufm acker nebenan! minimal nervös machte mich, dass ich die braut seit dem kindergarten kenne, der brautvater mein alter schuldirektor war und die halbe gästeschar mich noch mit zahnspange und überdimensionierten schlaghosen kennt. jetzt bloß keine fehler machen! das verzeiht dir weder die braut, noch die kleinstadt. puha! ob es stresst, wenn einem so etwas direkt vor der hochzeit durch den kopf geht?! gibt auf jeden fall so'n bisschen adrenalin. und das schadet eigentlich nicht. im gegenteil ...

 

enter: wunderschöne braut und charmanter bräutigam. alles liebe, ihr zwei. der tag mit euch hat mal so richtig gefetzt!

 

johanna und marcus heiraten in glückstadt: trauung auf dem segelschiff ... weiter

therese und michi sagen ja. eine hochzeit auf dem rittergut in störmede ... weiter

ein winterspaziergang ... weiter